ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

home
   menue
Willkommen
aktiv seit 1962
Dr. Eiko Meister

Facharzt für Innere Medizin und Intensivmedizin, Oberarzt an der Universitätsklinik für Innere Medizin, EBA, Graz 
Arzt für Allgemeinmedizin 
Inhaber des Notarzt-Dekretes der ÖÄK 
Inhaber des ÖÄK-Fortbildungs-Diploms 
Webmaster und Webcontent-Editor der Aktion Freier Arzt webmaster@aktionfreierarzt.at

Kammertätigkeit: 

  • Mitglied der Vollversammlung seit 1999
  • Mitglied des Vorstandes der Ärztekammer für Steiermark 2003 - 2012, kooptiert 2012 - 2017 und 2017 - 2022
  • Mitglied des Präsidiums der Ärztekammer für Steiermark, 2012 - 2017 kooptiert, 2017 - 2022 als Mitglied
  • Mitglied der Kurie Angestellte Ärzte seit 1999
  • Präsidialreferent 2012 - 2017
  • 1. Kurienobmann-Stellvertreter der Kurie Angestellte Ärzte 2007 - 2012
  • Vizepräsident und Kurienobmann der Kurie Angestellte Ärzte 2017 - 2022
  • Mitglied des Niederlassungsausschusses 2007 - 2022
  • Obmann der Sektion Turnusärzte 2003 - 2007
  • Obmann der Sektion Fachärzte 2012 - 2017
  • Stellvertretender Obmann der Fachgruppe Innere Medizin 2007 - 2012 und 2013 - 2017, Obmann 2017
  • Mitglied der Bundessektion Turnusärzte der Österreichischen Ärztekammer 2003 - 2007
  • Mitglied der Bundeskurie Angestelle Ärzte der Österreichischen Ärztekammer 2007 - 2012 und 2017 - 2022
  • Gesamtleiter des Referates für Ausbildung, Fortbildung, Qualitätssicherung und Lehrpraxen, Bereichsleitung Fortbildung 2003 - 2007
  • Referent für Ausbildung und Qualitätssicherung seit 2007 - 2022, 2012 - 2017 als Präsidialreferent
  • Mitglied der Qualiätssicherungskommission der Gesundheitsfonds Steiermark 2009 - 2022
  • Co-Referent für styriamed.net 2012 - 2022
  • Co-Referent für medizinische Angebotsplanung 2017 - 2022
  • Mitglied des Verwaltungsausschusses 1999 - 2003 und seit 2017
  • Mitglied des Wirtschaftsausschusses 1999 - 2003
  • Mitglied der Ausbildungskommission 1999 - 2022, Vorsitzender der Ausbildungskommission 2007 - 2010
  • Vorsitzender des Ausschusses für ärztliche Ausbildung 2010 - 2022
  • Delegierter der Ärztekammer Steiermark in die Ausbildungskommission der Österreichischen Ärztekammer 2007 - 2022
  • stv. Vorsitzender der Ausbildungskommssion der Österreichischen Ärztekammer 2012 - 2022
  • Vorsitzender der Bildungsausschusses der Österreichischen Ärztekammer seit 2017
  • Delegationsleiter Österreich in der UEMS seit 2017
  • Spitalsärztevertreter LKH Deutschlandsberg 2003 - 2007
  • stv. Spitalsärztevertreter LKH Deutschlandsberg 2001 - 2003 und 2007 - 2009
  • Spitalsärztevertreter Universitätsklinik für Innere Medizin Graz 2012 - 2017 
Motivation und Ziele: 
Eine zeitgemäße Standesvertretung muß in der Lage sein über Kuriengrenzen hinaus alle Ärzte zu vertreten. Partikularinteressen sind berechtigt, müssen sich aber harmonisch in das Gesamtbild einfügen, um dem Stand inneren Halt verleihen zu können.

In Ausbildung befindliche Ärzte sind gegenüber den Arbeitgebern und öffentlichen Institutionen teilweise nicht ausreichend vertreten. Es ist ein primäres Anliegen hier Verbesserungen durchzuführen - sei es im Ausbildungsbereich oder auch in den Einkommensstrukturen.

Die ärztliche Berufsausbildung ist eines der höchsten und wichtigsten Güter, die sich der Stand selbst vermitteln kann. Nur eine hohe Ausbildungsqualität führt letztlich zu einer hohen Behandlungsqualität, die aber gleichzeitig Bedacht auf die Ressourcen nehmen kann. Die Erhaltung und Verbesserung der dafür notwendigen Rahmenbedingungen sind eine der Kernaufgaben der Standesvertretung.

   Zurück    

AKTION FREIER ARZT

Rabensteinersteig 34
8044 Graz

F: +43 316 2311231968
E: info@aktionfreierarzt.at
home
home