ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

home
   menue
Willkommen
aktiv seit 1962

Die AKTION FREIER ARZT ist eine seit 1962 bestehende unabhängige standespolitische Fraktion in der Ärztekammer für Steiermark. Sie hat die Geschicke der Steirischen Ärzteschaft in all diesen Jahren ganz wesentlich mitgestaltet. Unser Auftritt im Internet soll Sie einerseits über den Verein und seine berufspolitisch derzeit aktiven Mandatare (und damit ersten Ansprechpartner) informieren, andererseits die Möglichkeit bieten, modernste Technologie zum Informationsaustausch zu verwenden.

Wir veröffentlichen laufend unsere aktuellen standespolitischen Vorstellungen, von Ihnen als Besucher wünschten wir uns Anregungen, Kommentare, Diskussionsbeiträge und bei Interesse an Mitarbeit oder Unterstützung die Kontaktaufnahme mit uns

news.jpg
2022-08-17
Funktionsgebühren - alles vergolden?

gebuehren.jpg


Funktionsgebühren - alles vergolden?

Die Positionen wurden besetzt. Nun hat die neue Kammerführung nachgezogen und auch die Funktionsgebühren adaptiert. Im Grund nichts Verwerfliches. 

Aber:
Es wurden neue dotierte Funktionen geschaffen.
Die Darstellung war und ist maximal intransparent. Ohne eine schriftliche Unterlage wurden die neuen Positionen vom Präsidenten in der Vollversammlung verlesen.
An eine Protokollierung war auch nicht gedacht! Erst unser massiver Druck im Zusammenhang mit der Auskunftspflicht der Kammer ihren Mitgliedern gegenüber hat zu einer Erwähnung im Protokoll geführt.

Die Kosten belaufen sich im Jahr ohne weitere Sitzungsgelder, Weggelder usw. auf mindestens € 58.000,- die die steirischen Ärzt*innen für ihre Vertreter zusätzlich zahlen dürfen. 

Denn der 2. Kurienobmann-Stellvertreter wird jetzt auch entschädigt. Und dann gibt es noch Präsidialreferenten. Wie viele wird auf der Homepage der Ärztekammer Steiermark noch immer nicht mitgeteilt! 

Dass der Ausbildungsreferent jetzt auch eine Entschädigung erhält, ist nur dem geschuldet, dass das bisher von afa-Obmann Eiko Meister in Doppelfunktion erledigt wurde. Jetzt gibt es für die Arbeit Geld. Die Frage ist nur, ob das System aufrecht erhalten bleibt, wenn weder die ÖÄK noch die Ärztekammer Steiermark ab 2023 für Ausbildungsstellen NICHT mehr zuständig ist. 

Anfragen an das Kammeramt verhallen im Nirvana… Pikant ist, dass der amtierende Präsident vor fünf Jahren mit seiner Fraktion gegen die Funktionsgebühren gewettert hat. Jetzt sieht man das offenbar anders. 

Und was sagt unsere neue Kammerspitze Sacherer - Bayer - Posch - Schmidt?

Nichts. Weiterhin. Weil man ja 75% der Ärzt*innen vertritt (Zitat Dr. Moussa anlässlich der Vollversammlung).

Augenscheinlich reicht es der neuen “fraktionslosen” Führung Positionen zu besetzen und Entschädigungen zu lukrieren.

Uns ist das deutlich zu Wenig!
Und wir sind sehr gespannt auf die Tätigkeitsberichte der Funktionäre mit fixer Entschädigung! Weil die steirischen Ärzt*innen von ihrer Vertretung neben Infromation auch Transparenz erwarten dürfen!

service.jpg
AFA - Email Service
Die Aktion Freier Arzt bietet allen Ärzten die Möglichkeit an aktuelle standespolitische Informationen per email zugesendet zu bekommen. Wenn Sie auch in unsere Maillist aufgenommen werden wollen, tragen Sie sich hier bitte ein

 Maillist
Feedback
Sehr geehrte Besucher unserer Seite!
Ihre Meinung ist uns sehr wichtig. Ihre Anliegen wollen wir entsprechend vertreten.
Ihre Kritik spornt uns an. Ihre Hinweise erweitern unseren Horizont,
und Ihr Lob für unsere Arbeit für die steirischen Ärzte gibt uns Kraft.

Schreiben Sie uns!
Teilen Sie uns Ihre Wünsche, Anregungen und auch Sorgen mit. Wir danken schon jetzt für Ihre Mühe!

Für ein Feedback zu unserem Internetauftritt verwenden Sie bitte diesen Button:

Feedback

AKTION FREIER ARZT

Rabensteinersteig 34
8044 Graz

F: +43 316 2311231968
E: info@aktionfreierarzt.at
home
home